Teilnahme am Kreispokal in Bonlanden am 08.03.2015

Am Sonntag den 08.03.2015 fand der 2. Durchgang Kreispokalfahren in Bonlanden statt. Gleich um 09.30 ging Dorothee an den Start. Sie fuhr ihr Programm sehr sauber, was mit einem Abzug von nur 3,13 Punkten und einem Tagesergebnis  21,97 Punkten belohnt wurde! In der Gesamtwertung erreichte sie mit 37,605 Punkten den 8. Platz bei den Schülerinnen U11.

Nachmittags starteten bei den Schülerinnen U13 Julia und Amelie. Mit ihren neu bereiften Rädern konnte eigentlich nichts mehr schief gehen! Als erste nach der Pause musste Amelie fahren. Auch sie zeigte ein perfektes Programm und erreichte mit 2,9 Punkten Abzug ausgefahrene 21,60 Punkte. In der Gesamtwertung gelangte Sie mit 38,83 Punkten auf den 8. Platz.

Dann war Julia an der Reihe. Sie fuhr auch gut, allerdings etwas weniger konzentriert. So kam es zu einem Abzug von 6,44 Punkten, das hieß in der Tageswertung 21,56 Punkte! In der Gesamtwertung erreichte sie mit 35,57 Punkten Platz 9.

Alle Sportlerinnen erreichten am Sonntag ihre neue persönliche Bestleistung! Herzlichen Glückwunsch euch dafür!!

Unsere beiden Jungs Marco und Johannes hat leider die Grippewelle erwischt, deshalb konnten sie nicht starten.


Ein paar Bilder des Wettkampfes gibt es hier


Hier könnte Text stehen der am unteren Ende der Webseite angezeigt wird